One Piece Movie 01

Allgemeines

Der berühmte Pirat Unan soll einen gigantischen Schatz versteckt haben. Auch die Strohhüte haben davon gehört und so lassen diese es sich natürlich nicht zweimal sagen und machen sich sofort auf die Suche nach dem sagenumwobenen Schatz. Dieses Unterfangen ist jedoch nicht einfach, denn die Crew besteht zu diesem Zeitpunkt gerade einmal aus Ruffy, Zorro, Nami und Lysop.

one_piece_movie_01.jpg
Eiichiro Oda, Shueisha

Review

Einsam und verlassen treibt die Flying Lamb mit ihrer Besatzung auf dem Meer herum. Eine Rettung scheint zunächst nicht in Sicht zu sein. Vor allem Ruffy und Zorro leiden an Hunger. Doch nicht nur der Hunger scheint die Crew zu beuteln. Zu allem Überfluss taucht noch eine Gruppe Piraten auf, die den Strohhüten mächtig einheizen. El Drago – einem der Piraten – gelingt es sogar fast, dank seiner Teufelskräfte die Flying Lamb zu zerstören.

In diesem Kampf werden Ruffy und Zorro zunächst von den anderen getrennt. Ihr Weg führt sie zu dem Odenverkäufer Ganzo, der weit und breit für seinen hausgemachten Oden bekannt ist. Sie können ihr Glück nach dieser Durst- bzw. Hungerstrecke fast gar nicht fassen, als dieser ihnen anbietet sich bei ihm zunächst einmal den Bauch voll zu schlagen.

Bei Ganzo lernen sie zudem den kleinen Jungen Tobio kennen. Dieser erzählt den beiden Strohhüten seine Lebensgeschichte. Wie Ruffy, möchte auch Tobio ein berühmter Pirat werden. Sein vermutlich größtes Idol ist Unan und wie die Strohhüte, möchte auch Tobio den berühmten Schatz von Unan finden.

Nach dieser Geschichte und einem vollgeschlagenen Bauch möchten Ruffy und Zorro gehen. Doch als es an die Bezahlung geht, bemerken die beiden, dass sie überhaupt kein Geld bei sich haben. Doch wie sollen sie den Wirt beglücken? Die zwei beschließen, still und heimlich das Weite zu suchen, werden jedoch leider von Genzo bemerkt, der sie verärgert in Ketten legt.

Letztlich gelingt es ihnen dann aber doch das Weite zu suchen und so machen sie sich wieder auf den Weg. Als sie auf eine Insel gelangen, fliegt - durch einen Windhauch - fort geweht Ruffys Strohhut weg. Ruffy zögert nicht lange und stürmt dem Hut hinterher. Währenddessen hat Lysop ganz andere Probleme, denn er und Nami befinden sich immer noch in der Gewalt El Dragos. Dieser zwingt Lysop ihn zu Unans Schatz zu führen. Lysop gibt vor, die Gegend zu kennen und führt ihn durch das Schloss. Als El Drago bemerkt, dass nirgends Gold zu finden war, begann er systematisch den Palast zu zerstören.

Glücklicherweise gelingt es Nami und Lysop zu fliehen. Auf ihrer Flucht treffen sie auf Ruffy und Zorro. Endlich wieder vereint, machen sie sich auf um das Geheimnis um den Schatz von El Drago zu lüften. So finden sie heraus, dass der Schatz Unans sich nicht im Schloss, sondern auf einem hohen Berg der Insel befinden muss. Sie beschließen kurzerhand den Berg zu besteigen.

Oben auf dem Gipfel treffen sie auf Ganzo. Dieser erzählt ihnen aus seiner Vergangenheit. Er und Unan waren früher sehr gute Freunde. Die beiden versprachen sich gegenseitig, dass sie niemals ihre Träume aus den Augen lassen wollten. So erkläret Ganzo, dass es sein Traum wäre der beste Oden-Koch zu werden wollte, während Unan davon träumte ein berühmter Pirat zu werden. Nachdem Ganzo durch ein Unglück von einer Klippe stürzte versuchte Unan seinen besten Freund zu retten. Doch auch unter allen Anstrengungen gelang ihm dies nicht. Damit nicht alle beide in die Tiefe stürzten, ließ Ganzo die Hand seine Freundes los und fiel unaufhaltsam hinab. Unan ahnte zu diesem Zeitpunkt nicht, dass Ganzo überlebt hatte. Die beiden Freunde sahen sich nie wieder.

Gerade als Ganzo mit seiner tragischen Geschichte fertig ist, taucht El Drago auf und will die Konkurrenten vernichten. Doch dank der Geistesgegenwärtigkeit von Ruffy und seiner Crew, können sie den Unhold schließlich ausschalten und schleudern ihn ins Meer.

Zwar finden sie letztlich Unans Versteckt, doch leider ist dort kein einziges Quäntchen Gold mehr vorhanden. Lediglich einen Brief finden sie dort vor. In diesem erklärt Unan, dass er alle seine Schätze wieder zurück gegeben hat. Ein wenig enttäuscht verlassen die Freunde den Ort. Und auch für Tobio war dies eine lehrreiche Erfahrung. Er nimmt sich fortan vor, wie sein Großvater auch – Odenverkäufer zu werden.

Charaktere des Movies

  • Ruffy
  • Zorro
  • Nami
  • Lysop
  • El Drago
  • Ganzo
  • Golass
  • Tobio
  • Unan