Akisu

Steckbrief

one_piece_charaktereakisu.jpg

  • Name: Akisu
  • Name in Kana: アキース
  • Rasse: Mensch
  • Geschlecht: Männlich
  • Piratenbande: ---
  • Position: ---
  • Kopfgeld: ---

Erscheinung

Meist trägt der Junge eine bunte Mütze auf seinem Kopf, die seine schwarzen Haare bedecken. Seine lebenslustigen Augen schauen Dich abenteuerlustig an. Über einem beigefarbenen Hemd trägt er meist eine grüne Weste.

Charakter

Er scheint eine recht treue und hin und wieder etwas verlorene Seele zu sein. Dies ist auch nicht verwunderlich da er seine Eltern bereits sehr früh verlor.

Fähigkeit

Leider sind uns keine besonderen Fähigkeiten von Akisu bekannt.

Vergangenheit

Akisu wurde einst von seiner Mutter in einen Korb gelegt, den sie ins Meer treiben liess damit sie ihn in Sicherheit wiegen konnte. Damals wurde die Insel von Bear King überfallen der beabsichtige diese zu übernehmen und in seinen Besitzt zu bringen.

Brodo fand ihn dort und nahm ihn in seine Obhut. Zusammen machten sie als „Thief Brothers“ alle Meere unsicher. Zwar waren sie keine echten Brüder doch fühlten diese sich so.

Da Akisu keine Erinnerungen an seine alte Heimat mehr hatte, konnte Brodo erst recht später erahnen, wo er eigentlich herstammte. Der Einzige Hinweis, den die beiden hatten, war ein Musikkästchen wie sie nur auf der Spiralquellen Insel hergestellt wurde.

Nachdem die Trumpf Piratenbande von Ruffy und seiner Crew besiegt wurde, fand er seine Eltern wieder welche ursprünglich Wissenschaftler auf der Uhrwerkinsel waren. Sie waren es auch, die die Diamantuhr erschufen. Es spielte eben das Lied, was Akisus aus dem Musikkästchen kannte.

Verschiedenes

  • Er ist in der Lage scheinbar alles zu reparieren ohne, dass er sich vorher mit den Dingen beschäftigt hat.