Gan Fort

Steckbrief

one_piece_charakteregan_fort.jpg

Früher war Gan Fort einst Gott von Skypia. Doch dann erschien eines Tages Enel auf der Bildfläche und stieß ihn vom Thron.

  • Name: Gan Fort
  • Name in Kana: ガン・フォール
  • Rasse: Mensch (mit Flügeln)
  • Geschlecht: Männlich
  • Herkunft: Sky Island
  • Familie: ---
  • Piratenbande: ---
  • Position: ---
  • Kopfgeld: ---

Erscheinung

one_piece_charakteregan_fort1.jpg

Etwas Ehrfürchtiges haftet dem alten Mann an. Er hat lange, weiße Haare und einen Rauschebart. Meist trifft man ihn in einer Art Talar an über dessen Schultern nochmal ein Umhang geworfen wurde. Trotz seines hohen Alters macht er noch einen recht entschlossenen Eindruck. So ist es auch nicht verwunderlich, dass man ihn durchaus noch in voller Rüstung auf dem Weg in den Kampf gegenübertreten zu vermag.

Charakter

one_piece_charakteregan_fort2.jpg

Ursprünglich war er Herrscher von Skypia, doch wurde er eines Tages von seinem Thron gestoßen. Nach dieser Zeit machte er sich auf und wurde Sky-Ritter und half beispielsweise Ruffy und seiner Bande, als diese von einem Shandia angegriffen wurden. Zudem reitet er fliegender weise oft auf einem Riesenvogel Pierre, der einmal von einer Teufelsfrucht aß.

Vergangenheit

Vor etwa mehr als 20 Jahren traf er einen Piraten. Mit diesem ist er seither mehr als gut befreundet. Seiner Aussage nach war er mehr als ein „prachtvoller Kerl“, ist sich aber nicht darüber im Klaren, dass es sich dabei um Gol D. Roger handelte.

Verschiedenes

  • Er lebt in einer bescheidenen Hütte, wo Enel und seine Gefolgsleute ihn nicht erreichen können.
  • Fort baut Kürbisse an, aus denen er Saft gewinnt.
  • Auch weiß Fort nicht um die Bedeutung des Goldes.