Kumadori

Steckbrief

one_piece_charakterekumadori.png
Eiichiro Oda, Shueisha

Kumadori ist ein Agent der CP 9.

  • Name: Kumadori
  • Name in Kana: クマドリ
  • Rasse: Mensch
  • Geschlecht: Männlich
  • Herkunft: Unbekannt
  • Familie: ---
  • Piratenbande: ---
  • Position: ---
  • Kopfgeld: ---
one_piece_charakterekumadori1.png
Eiichiro Oda, Shueisha

Erscheinung

Alles in allem ist er ein recht groß gewachsener Mann. Seine Haut scheint komplett weiß zu sein. Zumindest die Stellen, die man zu Gesicht bekommt. Er hat recht lange, rosafarbene Haare. Seinen Worten zufolge handelt es sich bei den Haaren um die Mähne eines Löwen. Zudem erinnert sein Gesicht recht stark an einen Charakter aus dem Kabuki-Theater.

one_piece_charakterekumadori2.jpg
Eiichiro Oda, Shueisha

Eine Besonderheit an ihm ist sein rechtes Auge ist die meiste Zeit geschlossen. Lediglich wenn Kumdori sich stark aufregt, öffnet er es. Wie alle anderen CP 9 Agenten trägt auch er einen schwarzen Anzug. Dazu befinden sich an seinen Füßen Sandalen unter denen er grüne Socken trägt. Meist hat er einen Stab in der Hand, wie er von japanischen Mönchen genutzt wird.

Charakter

Passend zur Figur eines Kabuki-Theaters, legt er des Öfteren recht ritterliche Verhaltensweisen an den Tag. So ermahnte er beispielsweise Jabura, das Neid und Missgunst Schatten auf den Namen eines Mannes werfen würden.

one_piece_charakterekumadori3.png
Eiichiro Oda, Shueisha

Auch kämpft er wie ein Samurai bis auf den Tod. Selbst als sämtliche Attacken auf Choppers Körper abprallen und seine Situation schier aussichtslos erscheinen, weigert er sich aufzugeben.

Fähigkeiten

Mit einem sagenumwobenen Douriki-Wert von insgesamt 810 liegt er direkt hinter Bruno. Wie alle anderen Agenten, beherrscht auch er das Seimei Kikan. Dies ist auch der Grund, wieso seine Haare eine derart beachtliche Länge vorweisen. So ist er problemlos in der Lage seine Gegner nach Belieben zu fesseln. Er ist sogar in der Lage aus seinen Haaren recht lange Finger zu formen und so eine Shigan anzuwenden. Diese lässt er letztlich mit einer recht feisten Wucht auf seine Gegner einschlagen.

Vergangenheit

one_piece_charakterekumadori4.png
Eiichiro Oda, Shueisha

Einst lebte er ein ganzes Jahrtausend am Meer. Ein weiteres Jahrtausend lebte er an Land. In dieser Zeit ernährte er sich lediglich vom Tau und atmete den Wind. Doch durch die lange Mediation, erlernte er das Seimei Kikan. Später schickte man ihn zusammen mit Jabura und Eile zum Anschlag auf verschiedene Revolutionsführer. Doch letztlich scheiterte der Auftrag, da Eule in der Stadt jedem, der es nicht hören wollte erzählte.

Verschiedenes

  • Bei „Kumadori“ handelt es sich um das japanische Wort für die maskenartike Schminke der Schauspieler des Kubaki-Theaters.
  • Laut seiner eigenen Aussage, lebt er bereits ein Jahrtausend am Meer und ebenso eines in den Bergen.