Marumieta

Steckbrief

one_piece_charakteremarumieta.jpg

  • Name: Marumieta
  • Name in Kana: Unbekannt
  • Rasse: Mensch
  • Geschlecht: Weiblich
  • Herkunft: Grand Line, Pucci
  • Familie: ---
  • Piratenbande: ---
  • Position: ---
  • Kopfgeld: ---

Erscheinung

Marumieta hat braune, lange Haare, die sie meist zu einem Pferdeschwanz zusammen bindet. Sie kleidet sich meist recht legere. So trägt sie lediglich ein pinkes Top sowie eine Hose dazu. Zudem hat die junge Frau, ein recht apartes Erscheinungsbild.

Charakter

Marumieta ist eine der zahlreichen Touristinnen in Water Seven. Sie beobachtete den splitterfasernackten Franky durch ihr Fernglas, welches sie stets bei sich trägt. Zudem handelt es sich bei ihr um die Tochter des Bürgermeisters von Pucci und ein Einzelkind. Eigentlich kam sie nach Water Seven um die dortigen Schäden genauer unter die Lupe zu nehmen. Doch dann kam ihr Franky vor die Linse, was sie deutlich interessanter fand. Alles in allem scheint sie mehr als neugierig zu sein.

Verschiedenes

  • Maru Mieta, bedeutet im Japanischen soviel wie „Ich habe Alles gesehen“. Im Deutschen lautet daher ihr Name auch „Hastenichtgesehen“.
  • Sie taucht erstmalig in Band 47 auf.