Miss Valentine

Steckbrief

Miss Valantine ist eine Spezial-Agentin der Baroque-Firma und Partnerin von Mister 5.

one_piece_charakteremiss_valentine.png

  • Name: Miss Valentine
  • Name in Kana: Unbekannt
  • Rasse: Mensch
  • Geschlecht: Weiblich
  • Herkunft: Unbekannt
  • Familie: ---
  • Piratenbande: ---
  • Position: ---
  • Kopfgeld: ---

Erscheinung

Miss Valantine hat grüne, kurze Haare und auf ihrem Kopf befindet sich ein gelber Hut. Ihre smaragd-grünen Augen funkeln Dich voller Freude an. An ihren Ohren hängen zwei radrunde Ohrringe herab, die sich perfekt in ihr Outfit einfügen. Meist trifft man sie in einem farbigen Kleid an, welches mit Zitronen gemustert ist.

Ihre Füße zieren zudem ein paar weiße Schuhe und in ihrer Hand befindet sich meist ein mit blauen Kreisen gemusterter Schirm. In Spiders Cafe trug sie jedoch einmal ein schwarzes Kleid mit einer Schürze auf der in verzierten Buchstaben, das Wort „Chocolat“ geschrieben stand.

Charakter

Miss Valantine scheint ihre Tätigkeit bei der Baroque-Firma nicht allzu ernst zu nehmen. So veralbert sie hin und wieder selbst ihren Job dort. Zudem ist sie eine recht fröhliche Person die für ihr Leben gerne lacht.

Auch weist sie eine recht sadistische Persönlichkeit auf. So beabsichtigte sie Lysop mehr als qualvoll und langsam zu töten indem sie sich auf ihn setzte und währenddessen ihr Gewicht mehr und mehr erhöhte.

Auch scheint Miss Valentine recht eitel zu sein, denn sobald man sie beginnt zu ignorieren, läuft sie zu Höchstform auf. Ursprünglich war es ihr Traum eine Schokoladenfabrik zu eröffnen, den sie sich später in Spiders Cafe erfüllen konnte.

Fähigkeiten

Wie viele andere Agenten, aß auch sie von einer Teufelsfrucht. In ihrem Falle war es die Schwuppdich-Frucht. Seither ist sie in der Lage ihr Gewicht in einer Spannweite zwischen einem Gramm bis hin zu einer Tonne zu variieren.

Reduziert sie ihr Gewicht auf ein Minimum, ist sie sogar in der Lage mittels ihres Schirmes zu fliegen.

Gegenwart

Ihr Auftritt in Whiskey Peak

Ihr erster Auftritt findet zusammen mit Mister 5 ihrem Partner in Whiskey Peak statt. Die beiden Agenten werden von der Baroque-Firma dorthin geschickt um einen Auftrag zu erfüllen und einen Verräter aus ihren Reihen zu bestrafen. Vivi die einst unter dem Decknamen Miss Wednesday arbeitete, sowie ihr Leibwächter Igraram oder auch bekannt als Mister 8 haben die Baroque-Firma verraten.

Diese schalteten sie zunächst Mister 9 und anschließend Mister Monday aus und nun wollen sie zusammen mit Ruffy und den Strohhüten die Operation Utopia vereiteln. Die restlichen Sir Crocodile treu ergebenen Agenten wollen nun verhindern, dass Vivi und die Strohhüte ihren Plan in die Tat umsetzen.

In Little Garden

Als Miss Valantine nach Little Garden kommt, ist Miss Goldenweek mit ihrem Partner bereits in ein eifriges Gefecht verwickelt. Erst als sie dazu stoßen, gelingt es die gewünschte Wendung im Kampf herbei zu führen. Mister 3 erzählt ihnen ebenfalls von Boogey und Woogey. Auch treffen sie dort auf Karuh.

Dieser sollte ursprünglich beginnen zu schreien um Vivi anzulocken. Doch leider weigert er sich strickt und wird auch sogleich vermöbelt. Letztlich nehmen sie den später bewusstlosen Karuh mit und treffen trotzdem noch auf Lysop, Vivi und Ruffy.

Es dauerte keine Sekunde und es kommt zum erbitterten Kampf den die Strohhüte gewinnen. Auch Attacken, wie das zu Tode quetschen von Miss Valantine scheint die Strohhüte in keiner Weise zu beeinflussen.

Nach der Baroque-Firma

one_piece_charakteremiss_valentine1.jpg

Dank des glorreichen Misslingens und dem Einsatz der Strohhüte werden letztlich die meisten Agenten der Barrock-Firma gefangen und ins Gefängnis gebracht. Lediglich Mister 0 schaffte es unbescholten davon zu kommen.

Nachdem sie es dank Miss Goldenweek und ihrem Color Trap schaffen, einige Marinesoldaten dazu bringen können sie aus dem Gefängnis zu bringen, arbeiten letztlich alle Agenten wieder gemeinsam in dem neu eröffneten Spider Cafe.

Verschiedenes

  • Bei dem Lieblingstee von Miss Valentine handelt es sich um Zitronentee.
  • Im Manga des Carlsen Verlages wird sie auch Miss Halloween genannt.
  • Sie besitzt in der Baroque-Firma einen eigenen Fanclub.