Onepiece - Flaggen

In One Piece hat jeder Pirat eine Piratenflaggen (werden auch Jolly Roger genannt) die bei jedem anders aussieht. Sie sind immer gleich aufgebaut. Totemschädel und noch Merkmale, die auf den Piraten zutreffen. Sie dienen zur Erkennung, so ähnlich wie eine Unterschrift, der einzelnen Piratencrews und Teilweise auch zum Abschrecken. Jeder Pirat hat eine Flagge, denn “ein Pirat ohne Flagge kann kein Pirat sein”.

Ruffys Flagge

ruffy_flagge.jpg
Eiichiro Oda, Shueisha

Ein ganz normaler Totenschädel, nur mit einem Strohhut auf dem Kopf.

Alvidas Flagge

Hier schaut der Totenkopf auf die Seite und auf der Wange ist ein Herz.

Shanks Flagge

shanks_flagge.jpg
Eiichiro Oda, Shueisha

Statt dem normalem Knochenkreuz, das sich hinter dem Totenschädel befindet, hat Shanks Flagge zwei Dolche, die sich kreuzen. Und der Totenschädel hat drei Wunden am linken Auge.

Buggys Flagge

buggy_flagge.jpg
Eiichiro Oda, Shueisha

Diese Flagge hat eine Clownnase und an den Augen jeweils zwei Striche, die an Schminke eines Clowns erinnern.

Don Creeks Flagge

doncreek_flagge.jpg
Eiichiro Oda, Shueisha

Hier ist der Totenschädel etwas schmaler, denn Don Creek hat ein schmales Gesicht, und an den Seiten der Flagge sind zwei Sanduhren. Die Sanduhren dienen zum Abschrecken des Gegners, denn sie bedeuten, dass die Zeit für einen abgelaufen ist.

Käpt'n Blacks Flagge

black_flagge.jpg
Eiichiro Oda, Shueisha

Statt dem Totenschädel eines Menschen sieht man einen Katzentotenkopf. Sonst ist die Flagge ganz normal mit einem Knochenkreuz versehen.

Rotfuss Jeff Piratenbande Cook

Ist ein Vogelkopf mit einer Kochmütze und statt den Knochen Messer und Gabel.