Onepiece Chapter 681

Ruffy vs. Master

  • Band: 67
  • Kapitel: 681
chapter_681.jpg
Eiichiro Oda, Shueisha

Luffy fängt an, mit Caesar zu kämpfen, während Monet weiter starrt. Smoker verlässt sie und geht raus, um Vergo zu finden. Caesar benutzt seine Fähigkeit, eine Explosion zu erzeugen und dadurch der Umgebung Sauerstoff zu entziehen, wodurch Luffy gezwungen ist, aus der Distanz zu kämpfen. Er will gerade mit einem gehärteten Jet Gatling angreifen, da produziert Monet eine Mauer, um Caesar abzuschirmen. Sie hält Luffy zurück, als Caesar entkommt und sagt, dass Joker sie töten wird, wenn sie zulässt, dass ihm etwas zustösst.

In dem Gang zwischen Block A und B, schliesst sich die Tür von Gebäude B, während die Tür von Gebäude A sich langsam öffnet, was Shinokuni erlaubt, in den Durchgang zu gelangen. Sanji und Vergo liefern sich einen Schlagabtausch, und Vergo tritt so heftig zu, dass er Sanjis rechtes Bein bricht. Im D-Block verkündet einer von Caesars Untergebenen übers Fernsehen, dass Law den SAD-Produktionsraum betreten hat. Law läuft mit einem Grinsen auf dem Gesicht durch das Gelände, während Caesar, Vergo und Monet klar wird, was er vorhat.