Onepiece Chapter 698

De Flamingo erscheint

  • Band: 67
  • Kapitel: 698
chapter_698.png
Eiichiro Oda, Shueisha

Die Strohhutbande sowie ihre Verbündeten und Gefangenen nehmen gerade mit der Thousand Sunny Kurs auf Dressrosa, als sie erfahren, dass Ruffy die Absicht hat, jeden der Vier Kaiser zu besiegen und dass Trafalgar Law plant, Kaidos Macht in der Neuen Welt durch die Zerstörung von Doflamingos SMILE-Fabrik einzuschränken. Trotz der Gefahr, die von einer Armee an SMILE-Nutzern und einem möglichen Gefecht mit Kaido ausgeht, begleiten Kin'emon und sein Sohn Momonosuke die Strohhüte, da einer von Kin'emons Kameraden auf Dressrosa gefangen gehalten wird.

Zurück auf Punk Hazard, erlaubt Smoker den Soldaten der G-5 und Brownbeard ihre Kameraden aus der Versteinerung befreien. Einer von Smokers Männern zweifelt, ob man die kopflosen Leichen von Doflamingos Untertanen gefangen nehmen sollte. Doch dann fliegen die Kopfe plötzlich von alleine wieder auf ihre Körper und die Männer werden brutal von Doflamingo angegriffen. Doflamingo stellt sich vor Smoker und will wissen, wo sich die Strohhüte aufhalten, doch Smoker antwortet, er habe keine Ahnung über deren Ziel, und nennt Doflamingo bei seinem Decknamen „Joker“.

Als sein Deckname plötzlich aufgedeckt ist, versetzt Doflamingo Smoker einen tödlichen Schlag, der diesen schwer verletzt. Als Doflamingo gerade dabei ist, ihm den Todesstoss zu versetzen, wird er von der Ankunft Kuzans, dem Ex-Admiral, unterbrochen.