Drim

Steckbrief

one_piece_charakteredrim.jpg
Eiichiro Oda, Shueisha

Drim ist ein kleiner Junge, der einst von Noko dem Seepferdchen hypnotisiert wurde.

  • Name: Drim
  • Name in Kana: ドリーム
  • Rasse: Mensch
  • Geschlecht: Männlich
  • Herkunft: Grandline
  • Familie: ---
  • Piratenbande: ---
  • Position: ---
  • Kopfgeld: ---

Erscheinung

one_piece_charakteredrim1.jpg
Eiichiro Oda, Shueisha

Alles in allem wirkt er ein wenig apathisch. Er trägt eine gelbe Mütze mit grünen Streifen. Über sein lilafarbenes Hemd trägt er einen dunklen Umhang, der lediglich von einer goldenen Spange zusammen gehalten wird.

Charakter

one_piece_charakteredrim2.jpg
Eiichiro Oda, Shueisha

Alles in allem scheint es sich bei dem Jungen um einen recht netten Burschen zu handeln. Doch leider fiel er auf die Tricks von Noko dem Seepferdchen herein und ließ sich von diesem hypnotisieren. In diesem Zustand brachte Noko Drim letztlich dazu die Gedanken der Strohhut-Bande auszuspionieren.

Später als die Strohhüte ihre Erinnerung jedoch wieder zurück erlangten, bekam er seine ebenfalls wieder und rannte sofort zurück in sein Dorf, wo die Bewohner auch wieder ihre Erinnerungen wiedererlangten.

Fähigkeiten

Leider sind uns keine besonderen Fähigkeiten dieses Charakters bekannt.

Vergangenheit

Leider sind uns keine besonderen Begebenheiten aus der Vergangenheit dieses Charakters bekannt.

Verschiedenes

  • Aus dem englischen Begriff „Dream“ wurde im Deutschen Drim. Leider ging hier die Anlehnung an die Hypnose ein wenig verloren.